Eisige Libellen

Die erste In{k}spire_me Challenge im neuen Jahr wartet mit einer eisigen Farbkombination auf: Himmelblau, Flüsterweiß, Schwarz – und Silber. Eine tolle Kombi – aber auch eine Herausforderung: So wenig Farbe… Aber beim Anblick des neuen Stempelsets „Li(e)belleien“ hatte ich dann schnell eine Idee. Hier ist mein Ergebnis:

20170105_Li(e)belleien01

Das Stempelset „Li(e)elleien“ ist super vielseitig. Nicht nur die Motive – Libelle, Biene und Punktmuster – sind vielseitig einsetzbar, sondern auch die Sprüche (der Spruch unten auf der Karte stammt auch aus dem Stempelset). Außerdem ist es ein Two-Step-Stempelset. Das bedeutet, dass man das Motiv in zwei (oder mehr) Schritten zusammensetzt. Dadurch kann man das Motiv mehrfarbig gestalten und damit einen tollen Effekt erzielen. In meinen Fall habe ich mich an die Farbvorgaben der Chgallenge gehalten und die Libelle zuerst in Schwarz gestempelt und anschließend die Flügel zusätzlich in Himmelblau. Dann die Libelle noch mit den passenden Framitis ausstanzen – fast fertig!

Für den Hintergrund  habe ich einen Acrylblock als Stempel benutzt. Das ist eine ganz einfache Technik, ein unregelmäßiges „dreckiges“ Hintergrundmuster zu erhalten. Dazu kamen noch ein paar Sprenkel in Schwarz (mit einem Stempel aus dem Set „Georgeous Grunge“), ein paar Strasssteinchen und etwas Silberfaden. Und da die Motive auf der Karte so reduziert sind, habe ich zwei farbige Lagen untergelegt – Himmelblau und Schwarz.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Eisige Libellen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s